Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Heilkräutern und deren Wirkungsspektrum. Besonders die Verarbeitung von Wildpflanzen zu Tinkturen und Salben und das Vermitteln der alten Volksheilkunde liegt mir am Herzen.

Ganz im Trend liegt auch die Wildkräuterküche. Die "Unkräuter" die man früher noch kannte werden zum "heimischen Superfood". Die Pflanzen draußen zu sammeln und zu leckeren Köstlichkeite zu verarbeiten bringt einen der Natur wieder ein Stück näher.

Diese Angebote richten sich an Gruppen bis zu teilweise 20 Personen. Ich würde mich freuen, wenn mein Angebot Ihr Interesse weckt.

 

Frühjahr

Frühjahrsmüdigkeit ade
Entschlacken mit den ersten Frühjahrsblühern
mit Herstellung von Pesto oder Kräuterquark

Kräuterwanderungen und Baumbestimmung
Baumbestimmung anhand der Knospen und 
kleiner Spaziergang mit Baum- und Kräutermärchen.


Sommer

Die Heilkraft der mediterranen Kräuter
mit Salbenherstellung

Die Johanniskräuter zur Sommersonnwende
mit Binden eines Kräuterbuschen


Herbst

Die Heilkraft der Beeren und Wurzeln
mit Herstellung einer Salbe aus Wurzeln oder
wir kochen gemeinsam ein Ebereschengelee.


Heiltees für die stürmischen Herbsttage
Wir mischen verschiedene Heilkräuter
(bei kleinen Gruppen individuelle Mischung möglich)


Winter

Heilkraft der weihnachtlichen Gewürze
mit Verköstigung eines Gewürztees und
Herstellung einer wärmenden Salbe

Heilen mit Propolis und Honig
mit Herstellung eines Bienenwachs-Lippenpflegestifts


Dauer der Veranstaltungen: max. 2 Stunden
Je nach Mobilität der Teilnehmer können die Kurse im Haus, im Garten oder nahegelegenen Park etc. stattfinden.

Auf Wunsch halte ich auch Vorträge zu individuellen Themen.

Newsletter

Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31